Social Media Marketing Adventure: Das Team

image

Wer den Online-Kanal im Fokus hat, der muss auch das Team um diesen Kanal vertrieblich ausrichten. Gebraucht wird auch eine Online-Agentur, die vertrieblich denkt. Das Marketing muss auf originäre Aufgaben konzentriert werden: Produkte und Leistungen zu inszenieren. Es geht darum Emotionen zu erwecken und Kaufmotive anzusprechen. Das Marketing kann sich nicht mehr darauf beschränken, mit der Online-Agentur die Templates zu gestalten und das Content-Management den Fachbereichen zur Befüllung zu überlassen.
Mehr dazu: neuromarketing im internet, Haufe Verlag, Isbn 978-3-648-01290-1.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s